Wellnessurlaub in Tilburg

Von Gast (nicht überprüft) Di, 08/07/2014 - 09:45

Am Ortsrand von Tilburg fanden wir in der „Auberge Du Bonheur“ die geeignete Unterkunft, um ein paar Tage vom Berufsstress zu entspannen. Die Gemeinde im niederländischen Nord-Brabant ist ein schöner Ort, um Geschichtsinteresse mit modernen Wünschen zu verbinden. Tilburg ist über 1000 Jahre alt. Dass die Geschichte Tilburgs eng mit Frankreich verbunden ist, darauf weist auch der Name unseres Hotels hin.

Hotel in Holland buchen:

Auch wenn wir eigentlich zum Ausspannen hierherkamen, wollten wir natürlich auch etwas von der Stadt sehen und machten einen ausgedehnten Einkaufsbummel. Den nahen und berühmtesten Freizeitpark Hollands, den "Efteling“ in Kaatsheuvel, ließen wir dieses Mal jedoch außen vor. Das Hotel ist perfekt zum Relaxen. Alle Zimmer des schönen Backsteinhauses sind individuell im Landhausstil eingerichtet. Kulinarisch verwöhnte uns das Restaurant des Hotels, das auch bei Einheimischen einen guten Ruf genießt.


Hotel Auberge du Honeur

Hotel Auberge Du Bonheur
 

Die Therme Tilburg

Natürlich gehört zu einem Wellnessurlaub auch der Besuch eines Thermalbades. Die Therme Tilburg ist ein Beispiel gelungener Thermalarchitektur und besticht durch ihr modernes Ambiente. Die Einrichtung ist in harmonischen Farben gehalten und komfortabel. Die Therme liegt am Stadtrand von Tilburg und ist vom Hotel aus zu Fuß erreichbar. Sie ist überschaubar groß, aber angenehm und für unseren Geschmack genau richtig.

Die Thermallandschaft bietet unterschiedliche Saunen wie finnische Sauna, Himalaja Salzsauna, Rosensauna, Biosauna, Infrarotkabinen und die Kelo-Sauna. Über eine Brücke kommt man vom Schwimmbereich zum Ruhebereich, wo schöne Liegestühle warten. Die Aussicht von hier in den Garten ist ebenfalls bemerkenswert.Das Solebad hat angenehme 37 Grad Celsius, im Caldarium warten 36 Grad Außentemperatur, beheizte Bänke, sanfte Hintergrundmusik und der Duft von Lavendel, um sanft in seine Traumwelt zu entgleiten. Auch ein türkisch-römisches Dampfbad lockt mit Entspannungsangeboten. Falls man Hunger bekommt, steht auch ein Restaurant zur Verfügung, wo man kleine Gerichte zu sich nehmen kann. In der Therme von Tilburg kann man einen ganzen Tag verbringen, ohne dass einem langweilig wird. Wer seiner Gesundheit exta viel Gutes tun möchte, stellt sich am besten ein Wellnesspaket zusammen. Dadurch lässt sich der medizinische Aspekt in den Vordergrund rücken. Alle Behandlungen werden von erfahrenem Personal durchgeführt.

Thermen Tilburg
5043 AX Tilburg, Moerse Dreef 10
Tel.: +31 13 571 5410

Dieser Beitrag wurde hier eingestellt von:
Mehr Infos ...
»