Heilbad Piešťany

Heilbad Piestany - Kurort in der Slowakei mit großer Tradition

Heilbad Piestany - Kurort in der Slowakei mit großer Tradition

Der Kurort Piestany ist bereits seit dem 19. Jahrhundert international für seine wirkungsvollen Therapien bei rheumatischen Erkrankungen anerkannt. Die Thermalquellen und das gepflegte Kurgebiet von Piestany befinden sich am linken Ufer der Waag, während das rechte Waagufer mit hübschen Geschäften, traditionellen Restaurants und einem ausgedehnten Stadtpark zum Verweilen einlädt. Die Kolonnadenbrücke, prächtige Jugendstilbauten und die Statue eines durch das Thermalwasser geheilten Mannes zählen zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten von Piestany. Ebenso ist der im Westen der Slowakei gelegene Ort für seine ganzjährig stattfindenden Kulturveranstaltungen bekannt.

Hotel in Piešťany buchen:

Ihr Thermen- und Kurhotel hier mit großzügigen Stornobedingungen OHNE Aufpreis in Piešťany buchen ...


gepflegter Kurpark des slowakischen Heilbades Piestany

Gepflegter Kurpark des slowakischen Heilbades Piestany

 

Thermenurlaub und Kur im Kurort Piešťany

Nicht nur das Thermalwasser von Piestany, auch der hiesige schwefelhaltige Heilschlamm gilt als hervorragendes Mittel, um beispielsweise Rheuma oder neuronale Erkrankungen zu heilen. Die Kurinsel, auf der zahlreiche Thermenhotels über eigene Kurzentren verfügen, lockt die Gäste darüber hinaus mit einem gepflegten Golfplatz und anderen Sportattraktionen. Die Wellnesshotels von Piestany bieten mit ihren medizinischen Anwendungen und entspannenden Verwöhnprogrammen sowohl für Patienten als auch für Erholungssuchende einen rundherum gelungenen Urlaub in der Slowakei. Das Thermalfreibad Eva auf der Kurinsel von Piestany ist ganzjährig geöffnet. Hier gibt es neben dem außen liegenden Becken auch einen überdachten Thermalwasserbereich.

Mehr zu Piešťany:

Kontakt:
Slowakisches Heilbad Piešťany AG

SK-92129 Pieštany, Winterova 29