Thermen und Kur Orte in Kroatien

Von thermenprofi Mo, 27/05/2019 - 10:17

Kroatien ist ein beliebtes Urlaubsziel. Mit wie vielen Kur Orten Kroatien abseits der Touristenhochburgen im Süden aufwartet, wissen die Wenigsten. Dabei ist der Norden des Landes bekannt für seine erholsamen und vor allem heilsamen Thermen. Im Zagorje, dem Hochland liegen gleich mehrere Thermen Kroatien, die schon von den Römern als heilend und wohltuend entdeckt wurden. Exklusive Hotels und Spas sorgen dafür, dass Ihre Kur in Kroatien unvergesslich wird.

 

Heute noch Kur Aufenthalt in Kroatien planen!

 


Einzigartiges Öl und heilendes Wasser

Das Heilbad Naftalan hat beides. Das Naftalan Öl, dessen Quellen es in Europa nur einmal gibt, wirkt entzündungshemmend und wird zur Behandlung von Hautkrankheiten genutzt. Es hilft aber auch bei Erkrankungen der Wirbelsäule oder der Gelenke. Das Öl stammt aus einer Quelle in der Stadt Ivanic-Grad, östlich von Zagreb. Das Heilbad überzeugt außerdem mit einer Thermalwasserquelle, die aus 1300 Metern Tiefe entspringt. Reich an Fluor, Brom und Natriumchlorid, wird es zum Baden oder zu Massagen genutzt.

Ebenfalls heilendes Thermalwasser gibt es in der Therme Sveti Martin. Das Wasser der Therme ist seit seiner Entdeckung im Jahr 1911 auf einer konstanten und wohltuenden Temperatur von 33 Grad. Die Inhaltsstoffe Iod und Fluor sorgen für eine heilende Wirkung bei rheumatischen Erkrankungen, muskulären Problemen, sowie kleineren und größeren Narben. Die öffentliche Therme watet mit einer großen Saunalandschaft auf. Zusätzlich bietet das Hotel Spa&Sport Resort Sveti Martin eine Sauna Oase mit einer Eisgrotte, Kneipp Bädern, Erlebnisduschen und Biosaunen.

 

Entspannen Sie sich in Kroatien!

 

In Mitten von unversehrter Natur liegt, 50 Kilometer von Zagreb, die Therme Krapinske Toplice – Bad Krapina. Vier Quellen mit leicht radioaktivem Thermalwasser laden zum Kur Kroatien Aufenthalt ein. Das 39 bis 41 Grad warme Wasser ist reich an Hydrogencarbonat, Magnesium und Calcium, was bei einer Behandlung von Herzkreislauferkrankungen, Diabetes oder muskulären und rheumatischen Beschwerden heilend wirkt. Wenn Sie während Ihrer Kur in Kroatien im 4 Sterne Kur Hotel Kroatien Villa Magdalena unterkommen, erwartet Sie ein Jacuzzi mit Thermalwasser in jedem Appartement.

 

Wie viel zahlt meine Versicherung?

Grundsätzlich muss man für eine Kur in Kroatien bei den meisten Versicherungen in Vorkasse gehen. Bei einer Genehmigung einer Kur zur Behandlung einer chronischen Krankheit in einem der anerkannten Kur Orte Kroatien erstattet die Krankenkasse jedoch die ärztliche Behandlung und bis zu 85% der Kurmittelkosten. Die nötigen Formulare für die Beantragung der Genehmigung bekommen Sie bei Ihrer Krankenkasse. Die Thermen Kroatien warten auf Sie!

 

 

 

Dieser Beitrag wurde hier eingestellt von:
Epsimec GmbH & Co KG
Das Unternehmen Epsimec GmbH & Co KG bietet einerseits Dienstleistungen im Online Marketing sowie zahlreiche Reiseportale & Reiseblogs im Bereich Tourismus rund um Wellness-, Erholungs- und Th...
Mehr Infos ...
»